Volksschule Herrenried 2014
Category
Tags
Excerpt

VSH Funktion: Volksschule Auftraggeber: Stadt Hohenems Ort: Hohenems– Österreich Planung: 2014 Projektart: EU-weiter, offener Realisierungswettbewerb

← Projekt

VSH

Funktion: Volksschule

Auftraggeber: Stadt Hohenems

Ort: Hohenems– Österreich

Planung: 2014

Projektart: EU-weiter, offener Realisierungswettbewerb

titel

Modellfoto

Das Konzept der Neuen Volksschule Herrenried sieht die Öffnung der Erdgeschosszone vor. Der überdachte Eingangsbereich wird in den Innenraum weitergetragen. Eine multifunktionale Aula mit Sitzstufen für Theateraufführungen und eine direkte Verbindung zum Garten prägen diesen Bereich.

OGVSHerrenried

Die oberen Geschosse dienen den Kindern sich in der Schule so ungezwungen wie nur möglich bewegen zu können.Dazu gruppieren sich die Stammklassen als eine Organisationsbasis um einen „Marktplatz“. Die Bezeichnung Marktplatz für dieser Lernlandschaft kommt von seinen individuellen Lernständen her. Diese Lernlandschaft zeichnet sich durch seine Flexibilität aus. Die Durchgliederung in Nischen – Räume – größere Bereiche bietet den Kindern eine größtmöglich selbstständige Benutzung.

Ansichten

VSHerrenried

Next Projekt →
← Previous Projekt
Back to top